„Beschissen“ habe ich Sie / Nachtrag aus 2016

Ich möchte Buße tun und mir die Beichte von euch abnehmen lassen. Die ganze Welt soll es erfahren. Luise hat die kleinsten unter den Menschen „beschissen“ (verzeiht mir den Ausdruck) aber genau so hat es sich zugetragen. Tatort…in der Eichhörnchen Gruppe, als Vertretung für eine Kollegin. Aufenthalt 30 Minuten!

Nachdem ich die Gruselgeschichte ab 4+ fertig erzählt hatte (eigens für sie ausgedacht), spielten wir eine Runde Rate-Garten. Dieses Spiel war mir bis dato nicht bekannt, also lies ich es mir von ihnen erklären. Der Sieger sollte eine Murmel erhalten, so lautete meine Bedingung. Selbstverständlich nicht ohne Hintergedanken, ich MUSSTE diese Murmel haben, also setzte ich mein professionellstes  Pokerface auf und schummelte was das Zeug hält. Selbst nachdem mich eines der Mädchen völlig entzückt für die vielen erraten Bildchen lobte, machte ich unerbittlich mit dem Schummeln weiter. 😀 Böse Luise, innerlich am Tod lachen!!! Diese Murmel soll mich nun für den Rest meines Lebens daran erinnern, zu welch schrecklicher Tat ich im Stande war. ^^

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s