Ein wunderschöner See am Schloss Monrepos

DSC_8167

DSC_8173

DSC_8178

DSC_8180

DSC_8188

DSC_8191

DSC_8181

DSC_8189

DSC_8205

huiio9poü0p

njipoü

DSC_8236

DSC_8237

DSC_8233

DSC_8238

DSC_8242

 

Advertisements

Sophies Teezeit

Sophie vertrieb sich am liebsten die Zeit damit vom Rand ihrer kleinen, mit Blümchen bemalten Teetasse zu springen. Immer dann, wenn sie sich unbeobachtet fühlte, wenn das große Haus ihr ganz allein gehörte. Sechs Tage die Woche, jeden Morgen, jeden Abend und dazwischen. Nichts bereitete ihr größere Freude als dieser Leidenschaft nachzugehen. Dieser herrliche Applaus in ihrem Kopf, wenn sie zum Sprung ansetzte und ins warme Teewasser hinein tauchte.

Sophies Eltern waren schwer beschäftigte Leute, hatten niemals genug Zeit für ihre kleine Tochter. Eine Tatsache die sich mit den Jahren einschlich und zur Gewohnheit wurde.

Nach jeder Geschäftsreise brachten sie Sophie eine neue Teetasse als Geschenk mit. Die Regale quollen längst über, leuchteten in allen erdenklichen Farben und Mustern. Doch Sophie bekam niemals genug, erfreute sich an jeder einzelnen ihrer kleinen Porzellanfreunden und setzte bereits zum nächsten Sprung an.

Fortsetzung folgt…

„Marcel“ schreibt – Zeitreisen

 

Ich könnte mir vorstellen, dass fast jeder die Abenteuer von Marty McFly und Doc Brown kennt, die sie mit Hilfe des umgebauten DeLorean erlebt haben. Ich selbst habe mir die Filme schon unzählige Male angesehen und bin immer wieder fasziniert. Das Thema der Zeitreise wurde hier in einer geschickten und unterhaltenden Art und Weise aufgegriffen und präsentiert. Und auch die möglichen Folgen und Gefahren wurden eindrucksvoll thematisiert. Natürlich ist Zurück in die Zukunft nicht das Einzige was Hollywood zum Thema Zeitreisen beigesteuert hat. Beispiele dafür gibt es wahrlich zu genüge. Doch auch die Wissenschaft beschäftigt sich mit dieser Thematik und das wohl recht ausgiebig. Die meisten Begriffe sind sicher sogar schon bekannt ohne das man großartig darüber nachdenkt. Wurmloch oder schwarzes Loch, Relativitätstheorie dürfte manchem ein Begriff sein. Vielleicht denkt man da nicht unmittelbar an Zeitreisen, doch bestehen manche Theorien auch darin, dass diese Phänomene Raum und Zeit überwinden könnten. Paradoxerweise scheint die Wissenschaft Reisen in die Zukunft für möglich zu halten, wogegen Reisen in die Vergangenheit nach aktuellen Stand der Wissenschaft nicht möglich sind bzw. ist das ein Streitthema unter den Wissenschaftlern.

Weiterlesen